Autor: Mungo

Obedience-Seminar Rebecca Wiedermann

Fotoauswahl Obedience-Seminar bei Rebecca Wiedermann in der SV OG Ebernhahn am 27.04. und 28.04.2019.


Saisoneröffnungen Honda und Triumph

Am 06.04.2019 fand bei vielen Motorradhändlern die Saisoneröffnung / RoadShow statt.Wir waren bei Honda Motec’s in Rheinbach und bei Triumph Bonn in Geislar.


Triumph Premierenevent

Vorstellung der neuen (2019er) Motorradmodelle bei Triumph Bonn.


Training Karnevalssamstag

Auch der Karneval schützt vor Training mit den Hunden nicht. 🙂So ging es heute wieder in den Westerwald nach Ebernhahn für ein Training mit unseren Freunden.


Frohes Neues Jahr 2019

Die letzten Tage vor dem Jahreswechsel und auch der heutige Tag wurde genutzt, um die Hunde auf dem Hundeplatz auszupowern. Leider nicht das beste Wetter. Trüb, grau und grau und leichter Niesel. Magisches Training mit Clanzeichen an den Hunden.


Hundespaß am ersten Weihnachtstag

Heute ging es auf den Huneplatz – allerdings nicht, um zu trainieren.Die Hunde sollten Ihren Spaß haben und einfach nur „flitzen“ können.


Weihnachtsmarkt Burg Satzvey

Eigentlich hatten wir im letzten Jahr beschlossen, den Weihnachtsmarkt auf der Burg Satzvey dieses Jahr einmal ausfallen zu lassen. Aber da sonst nichts los war, haben wir ihm dieses Jahr dennoch einen Besuch abgestattet. Auch wenn es nur für ein Foto gereicht hat: Bilder von früheren Weihnachtsmarktbesuchen dort: 201420142014201420152015201520152015201720172017


Nostalgischer Weihnachtsmarkt 2018

Auch dieses Jahr stand er wieder an: der obligatorische Besuch des Nostalgischen Weihnachtsmarktes auf dem Gelände der alten Steffensbrauerein im Kasbachtal bei Linz.Dieses Mal wollten wir aufgrund der Witterung ausnahmsweise doch noch einmal bei Tageslicht dorthin.Vielleicht hätten wir uns keinen Sonntagnachmittag aussuchen sollen.Heerscharen von Besuchen mit Kindern und Hunden.Eher so Trethupen, so dass man ständig…


Trainingsimpressionen

Nachfolgend ein paar Trainingsimpressionen aus der SV Ortsgruppe Ebernhahn im Westerwald


Homepage in Bearbeitung

Aufgrund einer eMail meines Softwareanbieters zur Erstellung von professionelleren Homepages war es nun Zeit, die Software zu wechseln.Es sollte ein Update für etwa 150,- € erworben werden.Ganz ehrlich: das ist es mir nicht wert.So gebe ich mich nunmehr an WordPress und versuche mich daran.Der Einstieg ist noch ungewohnt, aber das bekomme ich schon hin.